This page has been translated from English

US Haftung für Bahrain Menschenrechtsverletzungen

Zaynab Alkhawaja, daughter of Bahraini human rights activist Abdulhadi Al Khawaja

Zaynab Alkhawaja, Tochter von Bahrain Menschenrechtsaktivistin Abdulhadi Al Khawaja

Wenn die USA genehmigt die nächste Waffenlieferung nach Bahrain, sollte es haftet wegen Beihilfe und Anstiftung Verletzungen des Völkerrechts durch Bahrain begangen?

Die Antwort ist eindeutig ja auf den Präzedenzfall der Verfolgung von ehemaligen liberianischen Präsidenten Charles Taylor auf. Taylor erwartet ein rechtskräftiges Urteil aus dem Sondergericht für Sierra Leone für Beihilfe und Anstiftung in Verbrechen gegen die Menschlichkeit, Kriegsverbrechen und andere schwere Verstöße gegen das humanitäre Völkerrecht. Taylor-Prinzip Rolle in dem Konflikt im benachbarten Sierra Leone wurde zu einer heftigen Rebellengruppe mit Waffen zu liefern - in voller Kenntnis der ungeheuerlichen Verbrechen, die Gruppe war zu begehen. Die USA sind in einer ähnlichen Position mit Bahrain. Es ist Kontemplation geben die kriminellen Bahrain Regime Waffen, zu wissen, ist es zur Zeit Begehung schwerer Verstöße gegen internationales Recht.

Es gibt kaum bestreiten, dass Bahrain hat Verbrechen gegen die Menschlichkeit begangen gegen Bahrain Bürger. Seit Februar 2011 hat die Regierung führen einen heftigen Sprung nach unten auf oppositionelle Demonstranten. Der international angesehene Bahrain Menschenrechtsaktivistin Abdulhadi Al Khawaja ist nur ein Beispiel für die Tausenden von Opfern der repressiven, Bahrain schwere Hand. Al Khawaja ist einer der Führer der Protestbewegung, die demokratischen Reformen mit friedlichen Protesten, ala Gandhi und Martin Luther King sucht. Für die letzten 7 Monate, hat Al Khawaja ohne Kontakt zur Außenwelt inhaftiert , unterzogen, um schwere Folter und Schlägen . Bei seinem ersten Erscheinen vor Gericht, sein Gesicht so schlecht geschlagen, dass er nicht wiederzuerkennen im Gerichtssaal war, brach sich Kiefer in vier Orten. Ein geheimes Militärgericht eilig angeklagt und verurteilt Al Khawaja unter einem trüben "Terror" Recht und verurteilte ihn zu lebenslanger Haft ohne Anspruch auf ein faires Verfahren. Er durfte nicht einen einzigen Zeugen zu seiner Verteidigung aufrufen. Sein letzter Instanz vor dem Kassationsgericht ist fällig am 30. Oktober 2011.

In diesem Zusammenhang erwägt die US-Waffen mehr Bahrain. Im September dieses Jahres angefordert Bahrain 53 Millionen Dollar an militärischer Ausrüstung aus den USA, darunter "44 Armored High Mobility Multi-Purpose Radfahrzeuge, eine Vielzahl von Draht-Lenkwaffen, Night Sight Sets, Ersatzteile und andere zu unterstützen und Prüftechnik . "Der Zeitpunkt für diese Anfrage ist recht verdächtig. Zu seinem Verdienst, letzte Woche das US-Außenministerium beschlossen, vorübergehend stoppen die Waffenlieferung gerade wegen schrecklichen menschlichen Bahrain die Rechte aufzunehmen. Diese eindeutig die USA haben das Wissen über die Verbrechen des Regimes in Bahrain.

Die USA wissen nur zu gut, die Taylor Fall und seine Beihilfe und Anstiftung Theorie. Das Sondergericht für Sierra Leone ist die Verfolgung Charles Taylor und den USA war das Gericht die wichtigsten Geldgeber. Darüber hinaus ist die ehemalige Chefanklägerin Steven Rapp , ist derzeit ein hochrangiger Beamter des Außenministeriums (das Ambassador-at-Large for War Crimes), die direkten Zugang zu US-Außenministerin Clinton hat. So können die USA nicht zu verleugnen sich der rechtlichen Grundlagen der Taylor Fall, dass es so stark befürwortet. Die USA müssen alle Waffenlieferungen nach Bahrain auszusetzen, bis Bahrain gibt alle politischen Gefangenen, bricht alle anhängigen Strafverfahren und hört ihr gewalttätiges Vorgehen von friedlichen Protesten.

Eine Online-Petition erstellt wurde, beantragt die bahrainische König, Premierminister und der Minister für Justiz und Islamische Angelegenheiten zu Al Khawaja freizugeben. Bitte unterschreiben Sie diese Petition !

Post to Twitter

Hinterlasse eine Antwort

Besuchen Sie die DJILP Newsroom

@ View_From_Above

Beiträge nach Datum

Dezember 2011
M T W T F S S
«Nov
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
Die University of Denver Sturm College of Law